News

 

Progresso als erster Schritt zum Berufserfolg: Kursdaten 2018 sind online >mehr...

Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2015 präsentieren sich im neuen Kleid. >mehr...

Neuer Gesamtarbeitsvertrag für das Schweizer Gastgewerbe ratifiziert >mehr...

L-GAV unterstützt neu auch das Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement mit finanziellen Beiträgen > mehr...

Verhandlungsdelegationen einigen sich auf Vorschlag für neuen Gesamtarbeitsvertrag im Schweizer Gastgewerbe 
> mehr...

Profitieren mit Progresso – Gastgewerbe lanciert Kampagne für die Basisbildung
> mehr...

40 Jahre L-GAV - Gemeinsam für das Schweizer Gastgewerbe
> mehr...

Den Landes-Gesamtarbeitsvertrag (L-GAV) jederzeit griffbereit – Gastgewerbe lanciert eigene App
> mehr...

Art. 2 Nichtanwendbarkeit

Ist ein Personalrestaurant dem L-GAV unterstellt?


Sofern das Personalrestaurant im Wesentlichen dem betriebseigenen Personal dient und im Wesentlichen durch betriebseigenes Personal bedient wird, ist der L-GAV nicht anwendbar.

Untersteht ein Betriebsleiter dem L-GAV?


Nein, Direktoren und Betriebsleiter mit entsprechenden Entscheidungsbefugnissen unterstehen nicht dem L-GAV, sie unterstehen dem OR.

Ist der Schwager des Arbeitgebers dem L-GAV unterstellt?


Wenn die Ehefrau des Arbeitgebers im Betrieb ebenfalls als Betriebsleiterin arbeitet, ist er dem L-GAV nicht unterstellt. Arbeitet hingegen die Ehefrau des Arbeitgebers nicht im Betrieb, ist er unterstellt, da er kein direkter Verwandter ist.

Sind Lernende dem L-GAV unterstellt?


Nein, Lernende sind nicht dem L-GAV unterstellt. Sofern Lernende aufgrund eines Lehrverhältnisses in einem Mitgliedsbetrieb von hotelleriesuisse, GastroSuisse, Swisscatering Association oder der Hotel & Gastro Union beschäftigt sind, unterstehen sie der «Vereinbarung für Lernende im Schweizer Gastgewerbe».

Ist ein Patentinhaber bzw. Inhaber einer Betriebsbewilligung dem L-GAV unterstellt?


Wenn die Person gemäss ArGV1 Art. 9 über weitreichende Entscheidungsbefugnisse verfügt, ist sie dem L-GAV nicht unterstellt. Falls die Person keine Verantwortung trägt, ist sie dem L-GAV unterstellt.