News

 

L-GAV für das Gastgewerbe wieder allgemeinverbindlich ab 2017 >mehr...

Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2015 präsentieren sich im neuen Kleid. >mehr...

Neuer Gesamtarbeitsvertrag für das Schweizer Gastgewerbe ratifiziert >mehr...

L-GAV unterstützt neu auch das Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement mit finanziellen Beiträgen > mehr...

Verhandlungsdelegationen einigen sich auf Vorschlag für neuen Gesamtarbeitsvertrag im Schweizer Gastgewerbe 
> mehr...

Profitieren mit Progresso – Gastgewerbe lanciert Kampagne für die Basisbildung
> mehr...

40 Jahre L-GAV - Gemeinsam für das Schweizer Gastgewerbe
> mehr...

Den Landes-Gesamtarbeitsvertrag (L-GAV) jederzeit griffbereit – Gastgewerbe lanciert eigene App
> mehr...

Erhebung der Vollzugskostenbeiträge

> weiter zum Onlineformular

Quittung für den Vollzugskostenbeitrag > Word (12 KB) oder > PDF (17 KB)

Für die Berechnung der Vollzugskostenbeiträge, sind ab 1.1.2010 folgende Ansätze gültig

Ganzjahresbetriebe  
  für jeden Betrieb CHF 89.00
  pro Vollzeitmitarbeiter CHF 89.00
  pro Teilzeitmitarbeiter über 50% CHF 89.00
  pro Teilzeitmitarbeiter 0 - 50% CHF 44.50
     
Saisonbetriebe  
  jeder Mitarbeiter CHF 44.50 (pro Saison)

Dauert eine Saison über 6 Monate sind die Beiträge wie bei einem Ganzjahresbetrieb geschuldet.

Diese Beiträge dürfen nicht nochmals gekürzt werden, es gibt nur die beiden Ansätze CHF 89.00 oder CHF 44.50!